Nico Pfitzenmaier
knapp eineinhalb Minuten sicherte er sich nicht nur den Tagessieg, sondern gewann zugleich die Gesamtwertung

Yann Niederberger
abwarten bis die zweite Abteilung ihren Wettkampf beendet hatten. Um 13.15 Uhr wurde die Gesamtwertung beider Abteilungen bekannt gegeben. Als bester Merenschwander positionierte sich Yann Niederberger auf dem 8. Rang

Emanuel Buchmann
Hansgrohe 0:02:09 10 Merhawi Kudus (Eri) Team Dimension Data 0:02:09 Gesamtwertung 1 Primož Roglic (Slo) Team Lotto NL - Jumbo 12:59:09 2 Egan Arley Bernal

Tom Dumoulin
seinen Zeitfahrqualitäten ist er der Topfavorit auf den Etappensieg und kann in der Gesamtwertung auf alle Konkurrenten wichtige Zeit gutmachen. **** Steckbrief: Form

Linus Fischer
Christen führt die Sprint-Gesamtwertung nun noch mit zwei Punkten Vorsprung auf Linus Fischer an. Wer kommende Woche gewinnt wird auch Gesamtsieger. Bei den Frauen wurde die Gesamtführende Karin Peter

Viola Deger
konnte sich am Berg zwar gegen ihre Teamkollegin, Elisabeth Angerer, durchsetzen, in der Gesamtwertung musste sie der Allgäuerin allerdings den Vortritt lassen. Der Gesamtsieg in der Master Kategorie

Judith Wyder
Platz hinter Fabian Hertner für den Gesamtsieg. Bei den Junioren setzten sich in der Gesamtwertung Christoph Meier und Sandrine Müller durch. Zum Artikel 20. Oktober

Sanne Cant
vierten Lauf der DVV Verzekeringen Trofee hintereinander gewonnen und sich in der Gesamtwertung auf Rang fünf vorgeschoben. Dort liegt weiterhin die US-Amerikanerin... Jetzt

Danny Gesamtwertung | Vroni Gesamtwertung | Vroni Gesamtwertung | Lee Gesamtwertung | Markus Gesamtwertung | Bettina Gesamtwertung | Manfred Gesamtwertung | Gerhard Gesamtwertung | Carolina Gesamtwertung | Sebastian Gesamtwertung | Andrea Gesamtwertung | Lothar Gesamtwertung | Daniel Gesamtwertung |




next records > Gesamtwertung...