Caroline Minjolle
Irina Lorez & Eric Amstutz Herzlichen Dank an Cecilia de Madrazo Abad (Tanz Luzerner Theater), Choreografische Begleitung | Anne-Christine Gnekow (Dramaturgin) Eine Koproduktion mit Südpol Luzern

Johannes Galli
Hamburger Allee 45, www.galli-frankfurt.de, z 97 09 71 52. Gallus Theater: Junge Choreografische Positionen, Tanztheater, Thibaud-Rose, Tischkau, Fordeyn und Hicks&Bühler

Alfred Schnittke
erste choreografische Arbeit vorgestellt. Sein «Concerto grosso Nr. 1» zu der gleichnamigen Komposition von Alfred Schnittke dreht sich um Formen der Ausgrenzung, ist fein gesetzt, zeigt indes noch nicht allzu

Stephen Thomas
absolvieren 2013 200 h Yoga-Teacher-Training bei airyoga Zürich 1999-06 Tänzerin und choreografische Mitarbeit

Brigitta Luisa
Juni 2017 jeweils Mi-So, 21 Uhr in der Klosterkirche Königsfelden, Windisch Künstlerisches Gesamtkonzept, Choreografische Leitung: Brigitta Luisa Merki Rückblick 2016: «leise brüllen» Begeistertes

Art Exhibition
Choreografie und Tanz, 17th JAALA International Art Exhibition, in Kawasaki City Museum im Japan. Choreografische Tätigkeit 2009 „Die dunkelste

Philipp Boë
mitgegründeten Innovationstheater-Truppe «Die Netzflügler» (2001-2003), Choreografische Mitarbeit bei den Theaterproduktionen «Vol de Nuit» und «Mémoire de la nuit» (2004-2007) von Philipp Boë, mit welchen

William Forsythehat
Labore des Fortschrittswürdenvonder frei flottierenden Konkurrenz betrieben. Empirisch trifftdas Gegenteil zu:Die choreografische Avantgarde von Pina Bausch bis William Forsythehat

Verena Dübi Choreografische | Verena Dübi Choreografische | Verena Dübi Choreografische | Verena Dübi Choreografische | Verena Dübi Choreografische | Verena Dübi Choreografische | Lee Choreografische | Verena Dübi Choreografische |




next records > Choreografische...